Spielspaß mit Fussballmanager

Die Sportart Nummer 1 auf der Welt? Natürlich König Fußball. Weltweit wird Fußball gespielt. Nicht in jedem Land als beliebteste Sportart, doch im Grunde kennt jeder die Regeln und jedes Land hat seine Mannschaften und Turniere. Und natürlich wird auch viel Fußball im Fernsehen geschaut. Und jeder Fußball Fan ist dabei auch gerne Trainer und weiß alles besser. Wenn das der Fall ist, kann man natürlich auch seine Kenntnisse unter Beweis stellen. Seit vielen Jahren schon machen das auch Spieler, erst nur auf dem heimischen PC alleine, mittlerweile aber auch mit Fussballmanagern als Browserspielen. Genau wie in unserem FussballManager. Hier hast du die Fäden in der Hand und bestimmst, ob dein Team siegreich vom Platz gehen wird. Zeige, ob du wirklich Ahnung vom Spiel ums runde Leder hast!

Fußball Browsergames ähneln sich in vielen Fällen, da es ja im Grunde um die gleiche Sache geht. Und auch in unserem FussballManager wirst du alles vorfinden, was du für deinen Erfolg brauchst. Realität wird hier großgeschrieben, weshalb Fussballmanager Spiele auch oft als Simulationen bezeichnet werden. Es geht nicht alleine nur um die Tore auf dem Platz, du musst sportlich vieles im Blick haben. Etwa das Training und die Aufstellungen. Ebenso gibt es die wirtschaftliche Seite, die du unter Kontrolle haben musst. Am Ende des Tages muss die Bilanz stimmen, wenn du nicht pleitegehen möchtest. Im FM gibt es einen Ligabetrieb, aber auch darüber hinaus Pokale und auch Freundschaftsspiele, in denen du andere Spieler herausfordern kannst.

Ein Fußballmanager ist ein Spiel und am Ende des Tages nicht bitterer Ernst. Entsprechend musst du hier nicht erst eine Woche warten, bis der nächste Spieltag anbricht. Du kannst an jedem Tag mit Spannung verfolgen, ob dein Team die Punkte in der Liga holen wird. Daneben können auch noch weitere Spiele täglich stattfinden. Verschiedene Wettbewerbe fordern dich und auch Freundschaftsspiele willst du sicherlich nicht verlieren.

Du wirst schnell merken, dass so ein Fussballmanager kein Spaziergang ist. Wie intensiv du spielst und wie oft du dich einloggst, bleibt natürlich dir selbst überlassen. Aber unterm Strich gibt es den Erfolg nur, wenn du dir Zeit nimmst und die vielen Stationen bearbeitest, die zu einem Verein gehören. Beobachte deine Spieler und steigere ihre Leistungen durch gezieltes Training. Stelle dich auf die kommenden Gegner mit speziellen Aufstellungen und Taktiken ein. Und wenn du auf dem Transfermarkt aktiv werden willst, wird das nicht ohne Geld gehen. Entsprechend müssen Einnahmen her, beispielsweise durch die Zuschauer. Dafür muss aber auch das Stadion ausgebaut werden. Du siehst also, im Vorbeigehen wird niemand die Meisterschaft gewinnen.

Generell gilt, dass Geld eine ganz große Rolle im Fußballmanager spielt. Dabei musst du nicht einmal ein abgehobener Verein mit Investor sein. Aber die Spieler wollen ihr Gehalt und andere Vereine ordentliche Summen, wenn du Spieler von ihnen abkaufen willst. Dazu kommt noch das Stadion, dessen Ausbau und Unterhaltung auch nicht durch Luft und Liebe alleine bezahlt wird. Entsprechend ist deine Aufgabe als Manager auch finanzieller Natur. Ganz ohne Kopfrechnen wird es nicht gehen, wenn du langfristig höhere Einnahmen als Ausgaben haben willst. Im besten Fall gehen aber finanzieller und sportlicher Erfolg Hand in Hand.

Der große Spaß an Fußballmanager Browsergames besteht darin, dass du einerseits viel mit deinem Team zu tun hast und selbst für den Erfolg verantwortlich bist, aber eben auch tausende Mitspieler hast, mit denen du rivalisierst. Aber natürlich alles mit einem sportlichen Gedanken, denn auch Fairness wird im FußballManager ganz großgeschrieben. Wenn du erst einmal die ein oder andere Saison hinter dich gebracht haben wirst, kannst du einmal mehr erkennen, warum Fußball mit Lust und Leidenschaft gespielt wird.

Screenshots zum Fussballmanager

Screenshot 1
Screenshot 2
Screenshot 3
Screenshot 4
Screenshot 5
Screenshot 6
Screenshot 7