Wettstrategien im Fokus: 2 Tipps für mehr Erfolg

Wenn du regelmäßig Fußball schaust und dich intensiv mit Mannschaften, Trainern und Spielern befasst, hast du einen relativ guten Einblick in die Hintergründe, die den Ausgang eines Spiels beeinflussen. Viele Fußballfans haben ein gutes Gespür dafür, wie ein Spiel ausgehen könnte. Natürlich gibt es immer wieder Überraschungen, gerade das macht Fußball so spannend. Wenn du dich bereits mit Sportwetten befasst hast und etwas mehr über praktikable Wettstrategien erfahren möchtest, hilft dieser Beitrag weiter.

Tipps für WettstrategienFußballwetten macht Spaß und können kleinere und größere Gewinne einfahren.

Unterschiedliche Strategien für unterschiedliche Situationen

Vorweggenommen sei, dass es nicht die eine, richtige Wettstrategie gibt. Tatsächlich sind Strategien ein Thema, über dass sich Fans und Kenner streiten. Du solltest ausprobieren, welche Strategie zu dir passt bzw. welche du gut handhaben kannst. Probiere zunächst einmal im Stillen für dich aus, was dir am besten liegt. Tatsächlich sind Sportwettenfans häufig auf eine bestimmte Strategie fokussiert, insbesondere dann, wenn sie gerne auf einen konkreten Endstand setzen.

Ein wichtiger Tipp von erfahrenen Sportwettern lautet, nur mit Geld zu wetten, das tatsächlich übrig ist. Geht die Wette zu deinen Ungunsten aus, verlierst du zwar Geld. Doch da das Geld zum Spielen gedacht war, lässt sich der Verlust verschmerzen. Es ist aus Vernunftgründen ratsam, sich vor Beginn ein konkretes Verlust-Limit zu setzen und sich daran zu halten. Gepaart mit einer klaren Wetteinsatz-Strategie behältst du die Zügel in der Hand.

Beispiel: Dein Verlust-Limit beträgt 40 Euro. Deine Setzstrategie gibt vor, dass du 50 % deines verfügbaren Budgets setzt, maximal jedoch 20 Euro pro Spiel.

Mithilfe deiner eigenen Regeln bezüglich Verlustbegrenzung und Wetteinsatz gerätst du nicht unverhofft in einen Wett-Rausch und verlierst mehr Geld, als du dir leisten kannst.

Einzelwetten oder Systemwetten?

Als Absoluter Neuling bei Sportwetten solltest du dich zunächst mit den wichtigsten Rahmendaten vertraut machen. Damit vermeidest du Anfängerfehler und findest dich besser zurecht. Wenn du dich grundlegend über Einzelwetten und Systemwetten informieren möchtest, solltest du dir professionelle Wett Tipps von den Experten von Sportwetten.myprobet durchlesen. Neben der Erläuterung der beliebtesten Wettarten Einzelwette, Kombiwette und Systemwette erhältst du in dem Beitrag unter anderem auch wertvolle Informationen über die Einflussgrößen, die beim Wetten zu berücksichtigen sind. Diese sind hilfreich für die Einschätzung der zu erwartenden Fußballergebnisse. So gut vorbereitet kannst du die folgenden beiden kurz vorgestellten Wettstrategien besser auf ihre Eignung für dich prüfen.

Doppelte Chance – 1 X

Die Wettstrategie „Doppelte Chance – 1 X“ eignet sich vor allem dann, wenn eine Außenseiter Mannschaft im Heimstadion gegen eine favorisierte Mannschaft spielt. Die Wettstrategie funktioniert wie folgt:

Bei dieser Wette setzt du auf einen Heimsieg oder Unentschieden. Hintergrund ist, dass der Heimvorteil vor dem heimischen Publikum zu Höchstleistungen anspornt und deshalb einen gewissen Vorteil schafft. Sofern Favoriten in der Vergangenheit gelegentlich Schwächen gegen Außenseiter gezeigt haben, könnte diese Wettstrategie aufgehen.

Tipp: Je extremer der Unterschied zwischen Favoritenstatus und Außenseiterstatus ist, desto höher sind die Wettquoten. Aber auch wenn die Teams nicht allzu weit auseinander liegen, ergeben sich immer noch interessante Wettquoten, die attraktive Gewinne versprechen. Du solltest dich im Vorfeld mit den Statistiken auseinandersetzen, beispielsweise über Rote Karten, Sperren und Torschützen. Aber auch bei uns findest du wertvolle Informationen rund um Statistiken und Taktiken. Zudem solltest du herausfinden, ob es Ausfälle oder Neuzugänge auf dem Platz gibt. Background-Infos sind bei dieser Wettstrategie besonders wichtig.

Wettstrategie Fußball bringt mehr Erfolg

Vor den eigenen Fans zu spielen, beschert der Mannschaft oft einen besonderen Siegeswillen. Wenn kein Publikum zugelassen ist, ändern sich damit auch die Spielbedingungen.

Live Wette: Over 1,5 Tore

Bei dieser Wettstrategie solltest du das Spiel live mitverfolgen, um im Zweifel rechtzeitig aussteigen zu können. Bei “Over 1,5 Tore” entwickeln sich die Quoten während des laufenden Spiels. Zum Einstieg suchst du eine Partie aus, bei der du ein over 2,5 für wahrscheinlich hältst. Das bedeutet, dass du die Spiele im Vorfeld gründlich analysierst und eine Begegnung heraussuchst, bei der du fest davon ausgehst, dass Tore fallen werden.

Vor Spielbeginn liegt die Quote recht niedrig, mitunter gerade einmal bei 1,20. Je länger das Spiel ohne Tore läuft, desto höher klettern die Quoten. Je knapper die Zeit bis zum Ende des Spiels bei einem 0 zu 0 Spielstand, desto lukrativer wird die Live-Wette.

 

YouTube Video
Klicken um den Inhalt von YouTube anzusehen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube

Sobald das erste Tor fällt, fallen die Quoten für die Over 1,5 Tore-Strategie. Sofern der Buchmacher Live Cashout zulässt, kannst du nun aussteigen und dir den Vorteil sichern, indem du die Wette verkaufst. Für mehr Nervenkitzel sorgst du, wenn du auf das zweite Tor wartest. Dazu solltest du, wie bereits erwähnt, am besten live mitfiebern. Meist ist es auch vor dem Bildschirm fast greifbar, dass ein Tor in der Luft liegt. Wenn du damit rechnest, dass das zweite Tor fällt, hältst du die Wette fest und gewinnst auf jeden Fall, sobald das zweite Tor fällt. Falls es aber eher ein zähes Spiel ist, könnte es sinnvoller sein, frühzeitig auszusteigen und den kleinen Gewinn mitzunehmen.

Auf Unentschieden setzen

Auf Unentschieden zu setzen ist eine Strategie, die nicht häufig gewählt wird, zu Unrecht. Denn Sie kann sich wirklich lohnen. Insbesondere bei Mannschaften, die gleich stark sind und die ohne Druck gegeneinander spielen, ist die Unentschieden-Strategie aussichtsreich. Ebenfalls interessant sind Partien, bei dem eine Mannschaft aus dem oberen Liga Drittel zuhause gegen ein Top-Team antritt. Der Favorit hat alle Qualitäten, um nicht als Verlierer vom Platz zu gehen und der Gastgeber ist stark genug, um gegen den Favoriten zu halten. Beide Mannschaften wären mit einem Unentschieden zufrieden und deshalb ist die Strategie interessant für diese Strategie.

Hol dir Hilfe

Wenn du die ersten Schritte machst, um dich mit Fußballwetten vertraut zu machen, kannst du dir in unserem Forum Hilfe holen. Du findest eine Vielzahl von Threats, die dich bestimmt ein Stück weiterbringen auf dem Weg zur ersten erfolgreichen Wette.